Soziales-Honorar

Mobile Praxis

Mobile Praxis

Kontakt

Daniela Kretschmer

Sie haben Fragen, zögern Sie nicht, rufen Sie mich an.

0170 90 15 016.

 

Cranio-Sacrale-Therapie

Was ist Cranio?

Die Cranio-Sacrale-Therapie beruht unter anderem auf der Annahme, dass die rhythmischen Pulsationen der Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit sich auf die äußeren Gewebe und Knochen übertragen und ertasten lassen. Die Einzelknochen des Schädels werden als gegeneinander beweglich angesehen.

Durch Berührung von Kopf und Rücken will der Therapeut Informationen über mögliche Blockaden dieser Bewegung sammeln und dadurch auf Funktionseinschränkungen an Körper und Schädel einwirken, sowie indirekt auch Membranen innerhalb des Schädels und die harte Hirnhaut beeinflussen. Dieses Vorgehen soll einen angenommenen „Energiefluss“ verbessern und Selbstheilungskräfte aktivieren sowie Funktionseinschränkungen und seelische Traumata lösen.                 

 

  Anwendungsgebiete:

  • Akute und chronische Erkrankung des Bewegungsapperates
  • Haltungs und Stellungsfehler
  • Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. Angst, Nervosität, Aggressionen
  • Untugenden
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Arthrose 
  • Hüftdysplasie